Sie sind hier: Home -> Aktuelles -> Ausgangssituation

Ausgangssituation

Der derzeitige Träger der Schule und des Kinderhauses, die Aktion Sonnenschein, wird die Einrichtungen spätestens im Jahr 2016 in der Reutberger Straße schließen.

80 Schüler und 60 Kindergarten-Kinder gehen derzeit in die beiden Einrichtungen. In der angegliederten Mittagsbetreuung "Montischeinbande" haben momentan 48 Schulkinder einen Platz.

Die Aktion Sonnenschein hat zwar allen Schulkindern ab 2016 einen Platz am Hauptsitz in der Heiglhofstraße in Großhadern zugesichert. Eine Übernahme der Kindergarten- und Mittagsbetreuungs-Kinder ist jedoch ungewiss.
Durch einen Wechsel nach Großhadern verlieren die Sendlinger Kinder ihren kurzen Weg und vor allem die Jahrgangsdurchmischung der Klassen.

Das Grundstück an der Reutberger Straße 10 gehört der Stadt München. Der bestehende Erbpachtvertrag läuft 2016 aus. Eine Erhöhung des Erbpachtzinses steht bevor. Erste Signale der Stadt München, die Erhöhung im Rahmen des Möglichen zu halten, sind positiv.

Seite druckenMontessori für Sendling auf Facebook folgen